China Wissenschaftsvisum mit offizieller Einladung | China Visumantrag

China

China Kultur- und Wissenschaftsvisum (F-Visum)

China Kultur- und Wissenschaftsvisum

Besuch von chinesischen Hochschulen, chinesischen Behörden, Teilnahme an internationalen Konferenzen in China wird ein Kultur- und Wissenschaftsvisum (F-Visum) benötigt. Das gilt als für die Teilnahme an nicht-kommerziellen Veranstaltungen in China. Der Buchstabe „F“ ist die Abkürzung in der chinesischen Sprache für „Fangwen“.

Eine offizielle Einladung durch eine chinesische Behörde (z.B. Hochschule, Institut, amtliche Organisation) ist Voraussetzung für dieses Visum

Genau wie das Geschäftsvisum kann das Kultur- und Wissenschaftsvisum in der Regel für einmalige, zweimalige oder mehrmalige Einreisen für jeweils 30 Tage, 60 Tage, 90 Tage ausgestellt werden.

Zwei China Visa müssen in Ihrem Pass nachgewiesen werden, falls Sie für mehrmalige Einreisen für 12 Monate beantragen.

Checkliste über das China Visum für Kultur- und Wissenschaft

① Reisepass im Original mit mindestens 6 Monaten Gültigkeit und 2 leeren Seiten

Ihr Reisepass muss ab dem Antragsdatum noch 6 Monate gültig und mit 2 leeren Seiten haben.

② 1 x Kopie vom Reisepass

③ 1 x Passfoto (unbedingt biometrisch, Größe: 3,3 cm x 4,8 cm) und Scan eines biometrischen Passfotos

④online ausgefülltes offizielles Antragsformular für China Visum (https://bio.visaforchina.org/#/nav/quickSelection?visacenterCode=FRA2&request_locale=en_US&site_alias=FRA2_EN)

oder

④ ausgefülltes deutsches Antragsformular (eine Übertragung ist erforderlich)

⑤ Kopie der Einladung aus einer chinesischen Behörde, Hochschule oder amtlich autorisierter

Einladung aus China

⑥ Meldebescheinigung (für nicht deutsche Pässe)

⑦ Aufenthaltserlaubnis in Deutschland (für nicht EU-Bürger)

Weitere Informationen über China Visum zum Lesen.

>>>>>> Hier geht’s zum Antragsformular <<<<<<

Copyright © 2019 DasVisum - All rights reserved.