Indien Geschäftsvisum bequem beantragen | Express Geschäftsvisum in 24 Std.

Indien

Unsere Leistungen

Günstige Preise für Top-Service
China Visum Express in 4 Std. fertig
Russland Blitzvisum in nur 3-24 Std.
Kostenlose Beratung 069-8304-1688
Sicherer Rückversand per Kurierdienst
Visumantrag aus allen Bundesländern
Indien Visum Online in nur 24 Stunden

Indien Geschäftsvisum

Indien Geschaeftsvisum

Neben dem Touristenvisum Indien ist das Indien Visum für Geschäftsleute das am häufigsten beantragte Indien Visum.

Wenn Sie kurzfristig ein Indien Geschäftsvisum haben möchten, raten wir Ihnen das Indien E Visum / Indien Visum online zu beantragen.

Grundsätzlich gibt es zwei Arten von Indien Geschäftsvisa, erstens das Indien Projekt Visum. Das gilt für die Teilnahme an einem Projekt in Indien.

Die zweite Art des Geschäfts Indien Visum ist für kommerzielle Zwecke in Indien, z.B. für eine Unternehmensgründung, für den Besuch des Businesspartners, für den Einkauf von Produkten in Indien usw., Dafür muss ein Indien Geschäftsvisum beantragt werden.


Da sich die beiden Indien Visa, nämlich das Indien Projekt Visum und das Indien Geschäftsvisum, nicht immer eindeutig voneinander unterscheiden lassen, entscheidet das jeweilige indische Konsulat, um welche Art des Indien Visum es sich im Einzelfall handelt. Wenn Sie unsicher sind, welches von den beiden Indien Visa zu beantragen ist, rufen Sie uns doch vorher an 069-8304-1688. Wir helfen Ihnen weiter bei der Beschaffung des richtigen Visums.

Eine Einladung durch eine Firma in Indien und ein Entsendungsschreiben aus Deutschland sind die Voraussetzungen für das Indien Geschäftsvisum.

Eine formale Geschäftseinladung für Indien sollte folgende Punkte beinhalten: Ausstellungsdatum, Adresse des indischen Unternehmens und Telefonnummer, die Kontaktperson in Indien, in welchem Zeitraum der Reisende in Indien bleiben wird, persönliche Daten der eingeladenen Person, Zweck der Reise nach Indien, die Kostenübernahme, Unterschrift der einladenden Person und Firmenstempel.

Wichtig für das Entsendungsschreiben aus Deutschland ist: der Text über den Zweck der Reise auf dem Entsendungsschreiben sollte mit dem der indischen Einladung übereinstimmen

Zu der Geschäftseinladung aus Indien und dem Entsendungsschreiben vom deutschen Arbeitgeber müssen Sie uns noch Ihren Reisepass im Original, ein biometrisches Passfoto, Größe 5cm x 5cm und noch das ausgefüllte indische online-Formular von der Botschaft in englischer Sprache vorlegen. Genau wie beim Indien Touristenvisum müssen Sie das Antragsformular der indischen Botschaft online auf Englisch ausfüllen. Wenn Sie das online-Formular in englischer Sprache nicht ausfüllen möchten, bieten wir Ihnen ein entsprechendes deutsches Antragsformular für das Indien Visum. Das erleichtert Ihnen, die gestellten Fragen zu beantworten. Im Nachhinein übersetzen wir gerne das von Ihnen ausgefüllte deutsche Antragsformular online in Englisch.


Das Indien Visum für Geschäftsleute wird in der Regel meistens für mehrmalige Einreisen für ein Jahr erteilt.

Checkliste über das reguläre Indien Visum für Geschäftsleute

① Reisepass im Original mit mindestens 6 Monaten Gültigkeit und 2 leeren Seiten

Ihr Reisepass muss ab dem Antragsdatum noch 6 Monate gültig und  2 leere Seiten haben

② 1 x Passfoto (unbedingt biometrisch, Größe: 5cm x 5cm)

③ Kopie des Entsendungsschreibens aus Deutschland

④ Kopie der Geschäftseinladung aus Indien

⑤ Meldebescheinigung (für nicht deutsche Pässe)

⑥ ausgefülltes deutsches Antragsformular (eine Übersetzung ist erforderlich)

 ODER

⑥ ausgefülltes indisches online-Formular von der Botschaft in englischer Sprache

 Weitere Informationen über Indien Visum finden Sie hier.

>>>>>> Hier geht’s zum Antragsformular <<<<<<

Copyright © 2018 DasVisum - All rights reserved.